Kanalbauarbeiten Bergkamen - Overberge

20.04.2021 14:59 Uhr

Im Rahmen der „Kanalsanierungsmaßnahme Bergkamen-Mitte“ wird ein Teil des städt. Kanalnetzes der Hochstraße in geschlossener Bauweise mittels Inlinersanierung renoviert.

Die betroffenen Abschnitte der Hochstraße liegen zwischen den Straßen „Präsidentenstraße und Bergstraße“ und „Ulmenweg und Lessingstraße“. Es werden hier ca. 450 m Mischwasserkanal in der Dimension DN 300 und 300 m Misch-wasserkanal DN 400 renoviert, die dafür notwendigen Tiefbauarbeiten werden parallel durchgeführt.
Aufgrund der örtlichen Verhältnisse wird es während dieser Zeit im Bereich der Hochstraße zu nicht unerheblichen, temporären verkehrstechnischen Beeinträchtigungen kommen, entsprechende verkehrstechnische Regelungen werden ausgeschildert. Die Hauptarbeiten der Baumaßnahme beginnen ab dem 21.11.2019 und sind, vorbehaltlich der Witterungsverhältnisse, bis zum Ende der 50. KW 2019 abgeschlossen. Restarbeiten die zu vereinzelten kleineren Beeinträchtigungen führen können werden bis Ende Januar 2020 andauern.

Die betroffenen Anwohner werden frühzeitig durch Handzettel entsprechend informiert. Der Stadtbetrieb Entwässerung bittet um das Verständnis der betroffenen Anlieger für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen.

Zurück

Städtische Informationen zum Corona-Virus

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus. Hinweise zu den Öffnungszeiten des Rathauses finden Sie unter Anfahrt / Öffnungszeiten / Telefon.