Städtepartnerschaften

Die Stadt Bergkamen pflegt langjährige Kontakte zu vier europäischen Partnerstädten. Durch Anklicken des jeweiligen Buttons finden Sie eine Kurzdarstellung, die über die Wirtschaft, Geschichte und die Region informiert. Die Karte zeigt Ihnen die geographische Lage der Partnerstadt und mit Hilfe der Bildergalerie können Sie einen kleinen visuellen Stadtrundgang unternehmen. Falls Ihnen diese Informationen nicht ausreichen sollten, führt ein Klick direkt auf die Homepage der Partnerstadt.

Gennevilliers / Frankreich - (seit 7. Januar 1995)

Kurzdarstellung

Gennevilliers gehört zum Département Hauts-de-Seine der Region Île-de-France und liegt ca. 5 km vom Herzen der Stadt Paris entfernt zwischen der „Bürostadt“ La Défense, den Champs-Elysées und den Flughäfen Roissy und Bourget. Der Hafen der Stadt ist der wichtigste von 4 großen Häfen der Region Île-de-France und die Nummer eins in Sachen Kapazität. Zu den Umschlagsgütern zählen Fahrzeuge, Maschinen, Kohle, Erdölerzeugnisse, Abfall, Erze, Stahl, Agrar- und Lebensmittelprodukte.
Gennevilliers ist heute ein Zentrum der Wirtschaftsentwicklung. Die gute Infrastruktur, die im Rahmen der rasend schnell voranschreitenden Stadtentwicklung durch eine Stadtbahn ergänzt wird, bietet unter anderem 3 Métro-Stationen, von denen man problemlos innerhalb von ca. 15 Minuten den Pariser Stadtkern erreicht.


Geographische Lage

 


Bildergalerie

Bildergalerie Gennevilliers

Klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu öffnen.


Hettstedt / Deutschland - (seit 27. Oktober 1990)

Kurzdarstellung

Hettstedt gehört zum Bundesland Sachsen-Anhalt und ist eine Stadt im südlichen Harzvorland, die etwa 40 km nordwestlich von Halle (Saale) im Landkreis Mansfeld-Südharz liegt.
Geprägt durch den historischen Kupferschieferbergbau sowie durch die Verhüttung und Verarbeitung von Nichteisenmetallen ist Hettstedt heute einer der führenden europäischen Standorte der NE-Metallurgie sowie für die Produktion von Kupfer-, Messing- und Aluminiumhalbzeugen.


Geographische Lage

 


Bildergalerie

Bildergalerie Hettstedt

Klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu öffnen.


Silifke / Türkei - (seit 29. Oktober 1994)

Kurzdarstellung

Silifke liegt an der türkischen Mittelmeerküste am Fuße des Taurusgebirges. Das an den Ufern des Flusses Göksu gelegene Silifke ist gleichzeitig Namensgeberin des Landkreises. Die Stadt gehört zur Provinz Mersin und ist von der Provinzhauptstadt ca. 100 km entfernt. Ca. 10 Kilometer trennen Silifke von unserer früheren Partnerstadt Taşucu, die im Rahmen der kommunalen Neugliederung im März 2014 in die Kreisstadt Silifke eingemeindet wurde. Ein Highlight dieser Region ist sicherlich das Naturschutzgebiet des Göksu-Deltas, das eines der wichtigsten ökologischen Feuchtgebiete des Mittleren Ostens ist.


Geographische Lage

 


Bildergalerie

Bildergalerie Tasucu

Klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu öffnen.


Wieliczka / Polen - (seit 29. März 1995)

Kurzdarstellung

Wieliczka ist eine Stadt in der südlichen Wojewodschaft Kleinpolen und grenzt unmittelbar an die Stadt Krakau. Die Ortschaft mit knapp 50.000 Einwohnern, liegt in einem malerischen Talkessel.
Bekannt ist Wieliczka vor allem für sein unter Denkmalsschutz stehendes Salzbergwerk. Als erstes Wunder Polens erachtet – wurde es bereits im Jahre 1978 als eines der ersten zwölf Objekte in die Liste des Weltkultur- und naturerbes der UNESCO aufgenommen.
Wieliczka gilt als eine der sich am dynamischsten entwickelnden Städte in der Region Kleinpolen. Zur Gemeinde zählen neben der Kreisstadt Wieliczka 29 Kleingemeinden.


Geographische Lage

 


Bildergalerie

Bildergalerie Wieliczka

Klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu öffnen.


Mit unseren Partnerstädten verbinden uns viele Jahre andauernder Freundschaften und so wurden ihnen bereits vor langer Zeit Plätze im öffentlichen Raum der Stadt Bergkamen gewidmet.
Sie finden diese Flächen an nachfolgend genannten Standorten und dort platzierte Schilder informieren über die jeweilige Stadt.

„Platz der Partnerstädte“ – vor dem Rathaus
„Platz von Gennevilliers“ – Nordberg - Verbindung zwischen Präsidentenstraße und Parkfläche Zweihausen
„Platz von Hettstedt“ – Stadtteil Rünthe - Rünther Straße / Ecke Schlägelstraße
„Platz von Taşucu“ – Nordberg - Präsidentenstraße in Höhe des Durchgangs zur Einsteinstraße
„Platz von Wieliczka“ – Nordberg - Präsidenten- / Ecke Pestalozzistraße

Weitere interessante Beiträge zu unseren Verbindungen und Aktivitäten finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Bürgerreisen

Sie hätten Interesse, einmal eine der Bergkamener Partnerstädte zu besuchen? Aber leider haben Sie keine Möglichkeit, entweder beruflich oder mit einem Verein oder einer Institution dort hinzureisen?

Dann bieten sich für Sie die Bürgerreisen der Stadt Bergkamen an!

Seit 2012 bieten wir im jährlichen Wechsel diese Art der Reisen in die Partnerstädte an. Dabei gibt es eine aus organisatorischen Gründen festgelegte Reihenfolge, die seither bereits Tradition hat:

1. Gennevilliers / F
2. Silifke / TR
3. Wieliczka / PL
4. Hettstedt / D

Entgegen einer touristischen Pauschalreise werden nicht nur Sehenswürdigkeiten der Region besucht, sondern auch besondere Veranstaltungen oder Einrichtungen der Partnerstadt. Umfangreiche Informationen über die Kommune stehen ebenso auf dem Programm wie das Zusammentreffen mit Vertreter/-innen der jeweiligen Stadt. Selbstverständlich gehören auch Besuche in die nähere Umgebung zum Programm dazu.

Teilnehmen kann jeder – nicht nur Bergkamener – der Lust hat, unsere Partnerstädte kennenlernen!

Die nächste Reise führt uns übrigens in die französische Stadt Gennevilliers. Sie musste wegen der Corona-Krise auf das Jahr 2021 verschoben werden. Der genaue Termin wird zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Europaaktivitäten

Die Stadt Bergkamen blickt inzwischen auf viele Jahre Zusammenarbeit mit europäischen Städten zurück. Auf allen Seiten besteht seit Beginn der Partnerschaften der Wunsch, Begegnungen auf allen Gesellschaftsebenen und in allen Altersgruppen durchzuführen, um Vorurteile abzubauen, Freundschaften aufzubauen und die damit geschaffene Basis für ein friedliches Miteinander in Europa weiter zu festigen.

Diesem Wunsch konnte Bergkamen dank der gemeinsamen Anstrengungen von Rat und Verwaltung durchaus gerecht werden und kann inzwischen auf einige städtepartnerschaft-liche Projekte zurückblicken, die auch bei Fördergebern wie dem Land Nordrhein-Westfalen und vor allem der Europäischen Union Anklang fanden und entsprechend gefördert wurden:

2010/2011 „Bergkamen / Taşucu – 360 Grad Bildung
Fördergeber: Europäische Kommission / „Jugend in Aktion“

2011 „Freiheitsskulpturen“
Fördergeber: Land Nordrhein-Westfalen „Polen-NRW-Jahr 2011/2012“

2013 „Vielfältiges Europa – Stadt im Licht der 50-jährigen dt.-franz. Freundschaft“
Fördergeber: Land Nordrhein-Westfalen / „Frankreich und NRW im Dialog“

2016 „Europa / Bergkamen – Dekaden der Freundschaft“
Fördergeber: Europäische Kommission / „Europa für Bürgerinnen und Bürger“

2019 „Europa in Bergkamen – Willkommen bei Freunden“
Fördergeber: Land Nordrhein-Westfalen / Programm: Europawoche
Europäische Kommission / „Europa für Bürgerinnen und Bürger“

Dieses Europa-Engagement wurde auch von externen Akteuren anerkannt und mit fol-genden Auszeichnungen honoriert:

2013 Sonderpreis „Europaaktive Kommunen“ für besonders gute europäische und internationale Jugendarbeit
2016 Europapreis des Instituts für europäische Partnerschaften und internationale Zusammenarbeit (IPZ) e.V.
2017 Sonderpreis „Europaaktive Kommune“ für ein besonders gutes Beispiel im Handlungsfeld „Leben und Lernen“
2017 Europadiplom des Europarates in Straßburg

Fördermöglichkeiten

Um eine finanzielle Förderung für die Durchführung einer städtepartnerschaftlichen Begegnung zu bekommen, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden.

Die geltenden Bedingungen hierzu finden Sie in den entsprechenden Richtlinien.

Das unter Paragraph IV „Antragsverfahren“ genannte Antragsformular ist auszufüllen und rechtzeitig an die nachstehend genannte Ansprechperson zu senden.

Hier finden Sie den Förderantrag und die Förderrichtlinien.


Ansprechperson

Angelika Joormann-Luft
Städtepartnerschaftsbeauftragte
Zentrale Dienste -Stadtmarketing-
1. Etage, Zimmer 114
Tel.: +49 (0)2307/965-202
Fax: +49 (0)2307/965-11219
E-Mail: a.joormann-luft@bergkamen.de

Mein Bergkamen

Hotspots Bergkamen

Hotspots Bergkamen

Sehen Sie sich die kostenfreien WLAN-Standorte in Bergkamen an!

Wetter Bergkamen

Hier finden Sie detaillierte Informationen zum Wetter in Bergkamen.

Weiterlesen...

Veranstaltungskalender

September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
3
4
5
6
7
8
9
10
11
13
15
16
17
18
21
22
23
24
26
27
28
29
   

Stadtfilm

Stadtfilm Bergkamen

Ein filmischer Überblick über die Stadt Bergkamen - anschauen lohnt sich!

Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus.

Weiterlesen...

Städtische Informationen zum Corona-Virus

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus. Hinweise zu den Öffnungszeiten des Rathauses finden Sie unter Anfahrt / Öffnungszeiten / Telefon.