Kostenlose Weihnachtsbäume für Märkte in den Bergkamener Ortsteilen gesucht

13.11.2023 09:30 Uhr

Dank der Unterstützung durch die Bergkamener Bevölkerung konnten im vergangenen Jahr alle Weihnachtsmärkte inklusive Winterzauber in der Marina Rünthe mit prächtigen Bäumen dekoriert werden. Auch jetzt hofft das Stadtmarketing daher wieder auf zahlreiche (Weihnachts-) Baumspender. Gesucht werden geeignete Nadelbäume in der Größe von zwei bis fünf Meter. Aufgerufen sind Bürgerinnen und Bürger, denen die Tanne oder Fichte im Garten über die Jahre zwar ans Herz, aber inzwischen auch über den Kopf gewachsen oder zum ungewollten Schattenspender geworden ist.

Besitzerinnen und Besitzer solcher Nadelhölzer haben jetzt die Gelegenheit, ihrem Baum einen letzten würdevollen Auftritt zu verschaffen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes erledigen das Fällen und den Transport fachgerecht und kostenlos. Zuvor prüfen sie im Rahmen eines Ortstermins, ob der Baum geeignet ist und ohne Einsatz fremder Hilfsmittel abtransportiert werden kann.

Interessierte Personen, die auf diese Weise einen Beitrag zur stimmungsvollen Adventszeit leisten möchten, werden gebeten, das Bergkamener Stadtmarketing bis spätestens Freitag, 17. November, zu kontaktieren. Telefonisch unter 02307/965-234 oder per E-Mail an stadtmarketing@bergkamen.de

Zurück

Wichtige Information

Das Bürgerbüro ist umgezogen und befindet sich jetzt nördlich des Busbahnhofes im Rathausplatz 4, zwischen der Sparkasse und dem Kundencenter der GSW.