Immobilienwirtschaft

Das Amt für Immobilienwirtschaft wurde zum 01.07.2017 durch die Zusammenlegung von Aufgaben innerhalb des Dezernates IV - Bauen, Stadtentwicklung und Klimaschutz – (Leitung: Erster Beigeordneter Dr.-Ing. Hans Joachim Peters) gegründet. Durch die zentrale Aufgabenwahrnehmung wird eine langfristig kostenoptimierte Bewirtschaftung des kommunalen Gebäudebestandes sowie eine nachhaltige Entwicklung des städtischen Grundbesitzes erreicht.

Aufgrund der damit verbundenen vielfältigen Aufgaben bzw. Zuständigkeiten wurde das Amt in die drei folgenden Fachbereiche unterteilt:


Aufgaben

Das Amt für Immobilienwirtschaft versteht sich als zentraler Dienstleister im Bereich der kommunalen Immobilienbewirtschaftung. Es hat die Aufgabe, den kommunalen Gebäudebestand, die öffentlichen Anlagen sowie die angemieteten Liegenschaften ganzheitlich zu betreuen. Dies bedeutet einerseits eine optimale und langfristige Werterhaltung der Objekte, andererseits eine möglichst wirtschaftliche Betriebsführung ohne einen wesentlichen Komfortverlust für die Gebäudenutzer. Nur wenn die funktionalen und kostenmäßigen Hintergründe bekannt sind, kann eine kosten- und nutzungsoptimierte Bewirtschaftung für die Zukunft gewährleistet werden.


Ansprechperson

Ralf-Dieter Brauner
Amtsleiter
Amt für Immobilienwirtschaft
5. Etage, Zimmer 503
Tel.: 02307/965-311
Fax: 02307/965-11311
E-Mail: r.brauner@bergkamen.de

Mein Bergkamen

Hotspots Bergkamen

Hotspots Bergkamen

Sehen Sie sich die kostenfreien WLAN-Standorte in Bergkamen an!

Veranstaltungskalender

Januar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      
1
2
3
5
6
7
8
9
10
11
12
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
30
31
    

Stadtfilm

Stadtfilm Bergkamen

Ein filmischer Überblick über die Stadt Bergkamen - anschauen lohnt sich!

Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus.

Weiterlesen...