Niyireth Alarcón (Kolumbien)

Mo. 11.05.2020 / 20:00 Uhr

Trauzimmer Marina Rünthe
Hafenweg 12

Niyireth Alarcón

Magische andine Musikwelten

Niyireth Alarcón ist über die Grenzen Südamerikas bekannt für ihre Recherchen zu andiner Musik Kolumbiens und für ihre innovativen Interpretationen dieses besonderen Repertoires traditioneller lateinamerikanischer Musik. Sie wird aktuell als die wichtigste Vertreterin der jungen Generation der kolumbianischen Musikszene für diese Musik betrachtet. Während ihrer fast 25-jährigen Karriere spielte sie zehn eigene Alben ein, zuletzt 2016 “Música Colombiana Andina". Ihre Bambuco-Version von “Cerro Lindo” des Komponisten Jorge Humberto Jiménez wurde 2012 auf dem Album “NO A LA MINA” veröffentlicht, das sich gegen die Abholzung des Regenwaldes einsetzt. Das Stück von Niyireth Alacón ist eine Beschreibung der sozialen und ökologischen Auswirkungen, die durch gierige Geschäftspraktiken verursacht werden und Wälder und Wasser zerstören. An der CD-Produktion haben auch Persönlichkeiten wie der uruguayische Schriftsteller Eduardo Galeano, Friedensnobelpreisträger Adolfo Pérez Esquivel und der französische Singer-Songwriter Manu Chao mitgewirkt.


Informationen zu Preisen, Kartenvorbestellung und Anfahrt finden Sie hier.

Hotspots Bergkamen

Hotspots Bergkamen

Sehen Sie sich die kostenfreien WLAN-Standorte in Bergkamen an!

Online-Shop

Online-Shop

Bücher, Broschüren, Kalender, Rad- und Wanderkarten und sonstige Werbeartikel können Sie hier erwerben.

Wetter Bergkamen

Hier finden Sie detaillierte Informationen zum Wetter in Bergkamen.

Weiterlesen...

Veranstaltungskalender

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      
1
2
3
9
10
11
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
    

Stadtfilm

Stadtfilm Bergkamen

Ein filmischer Überblick über die Stadt Bergkamen - anschauen lohnt sich!