Musikakademie 2021

11.12.2020 10:55 Uhr

Reaktion auf Corona-Pandemie: Musikakademie legt Schwerpunkt auf kleine und sichere Intensivangebote

Die Corona-Pandemie hat den Kulturbereich schwer getroffen und auch die Organisation der Projekte der Musikakademie Bergkamen für das kommende Jahr 2021 beeinflusst. Die Musikakademie bietet 20 neue Veranstaltungen im Jahr 2021 an und legt den Schwerpunkt auf kleine und sichere Intensivangebote. Anmeldungen sind ab sofort über die Website der Musikschule Bergkamen möglich.

Formate mit großer Teilnehmerzahl weitgehend ausgesetzt

„Zur Sicherheit unser Besucherinnen und Besucher, unserer Musikerinnen und Musiker sowie unseres Teams haben wir für das kommende Jahr 2021 die Formate mit großer Teilnehmerzahl weitgehend ausgesetzt und den Schwerpunkt auf kleine Intensivangebote gelegt“, erklärt Anne Horstmann, Leiterin der Musikschule Bergkamen. So wird das geplante Gesprächskonzert zu Ludwig van Beethovens Klaviersonate „Apassionata“ in dem räumlich sehr großzügigen Studiotheater stattfinden. Der Workshop-Chor beginnt erst nach den Osterferien in etwas kleinerer Besetzung und reduziertem Umfang: Geplant sind zunächst neun Termine. Der passende Probenort wird noch bekannt gegeben.

Attraktive Angebote für Streich- und Zupfinstrumente

Instrumental erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zahlreiche Angebote für Streichinstrumente, vom reinen Violenkurs „Bratschissimo“ bis zum „weihnachtlichen Musizieren für Streicher“. Die Musikakademie bietet Workshops zum Neueinstieg und zur Weiterentwicklung für Geige, Bratsche und Cello an.

„Fit für den Heiligen Abend“ auf der Gitarre

„Unsere beliebten Formate für Zupfinstrumente werden für die E-Gitarre mit einem Grundkurs und den `Blues Basics´ fortgesetzt. Auf die Freunde der Ukulele, des hawaianischen `hüpfenden Flohs´, freut sich unser neuer Dozent David Zeich. Er bietet einen Anfänger- und einen Fortgeschrittenenkurs an. Am Ende des Jahres machen wir alle, die möchten, wieder ‚Fit für den Heiligen Abend‘ auf der Gitarre“, sagt Anne Horstmann.

Instrumente richtig pflegen, warten und reparieren

Zum Thema Wartung und Reparatur von Klarinetten wird ein mehrteiliger Einsteigerkurs und ein fortgeschrittener Aufbaukurs angeboten. Über die richtige Pflege von Streich-Instrumenten informiert ein einteiliger Workshop. Über den „Sinn des Übens“ klärt eine einteilige Veranstaltung mit Tipps vom Profi auf.

Angebote für Anfänger, Wiedereinsteiger und musikalisch Aktive

„Ob Anfängerinnen, Wiedereinsteiger oder musikalisch Aktive – alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind bei uns herzlich willkommen“, betont die Leiterin der Musikakademie. „Übrigens: Alle unsere Veranstaltungen sind auch originelle Geschenkideen für Musikinteressierte zum Geburtstag oder zu Weihnachten.“

Anmeldungen und Infos zu allen Kursen auf neuer Website

Die Musikakademie Bergkamen ist jetzt als eigener Bereich auf der neuen Website der Musikschule vertreten. Hier können Interessierte ab sofort die aktuelle Broschüre lesen, herunterladen und sich zu unseren Veranstaltungen online anmelden.

www.musikschule-bergkamen.de

Zurück

Städtische Informationen zum Corona-Virus

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus. Hinweise zu den Öffnungszeiten des Rathauses finden Sie unter Anfahrt / Öffnungszeiten / Telefon.