Maxjoseph im Klangkosmos Weltmusik: frische Töne von der Isar

25.03.2024 10:58 Uhr

Wenn sich eine Band „Maxjoseph“ nennt und aus München kommt, ist das sicherlich nicht nur bayrischer Anklang, sondern Ausdruck einer musikalischen Mission. Umso mehr lohnt es sich, der Band von der Isar genauer zuzuhören. Möglich ist das am Montag, 15. April, um 20.00 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe Klangkosmos Weltmusik im Traumzimmer in der Marina Rüthe.
 
Maximilian I. Joseph oder kurz Max Joseph (1756-1825) stieg durch ein Bündnis mit dem napoleonischen Frankreich am 1. Januar 1806 als Maximilian I. zum ersten König Bayerns auf und ist wegen seiner Reformen als der Gründer des modernen bayrischen Staates in die Geschichte eingegangen.
 
Und so verwirklichen die vier jungen Musiker von „Maxjoseph“ auch ihre ganz eigene Vorstellung von moderner Welt und Innovationen, die sie in der instrumentalen Volksmusik verankern. Traditionen werden aufgeweicht, damit neue Formen und außergewöhnliche Ideen entstehen können. Die Stücke sind frei und stilistisch vielfältig.
 
„Wer sonst keine Volksmusik hört, für den ist das eben eindeutig Volksmusik. Für die traditionellen Volksmusiker aber wirkt es vielleicht zu modern und hat mit Tradition nicht mehr viel zu tun“, sagt Florian Mayrhofer. Die Songs kommen allesamt ohne Text aus, erzählen aber dennoch viel über das bayrische Universum.
 
Die Gruppe findet Inspiration und Themen für ihre innovativen musikalischen Kompositionen auch bei Reisen durch die alpenländischen Regionen, wo es nicht nur Traditionsfeste mit Bierzelten, sondern auch atemberaubende landschaftliche Schönheit gibt, für die die passenden Töne ohne Worte gefunden werden.
 
Durch die besondere Instrumentierung Tuba, Gitarre und zwei Steirische Harmonikas werden neue Klangfarben entdeckt und Kompositionen geschaffen, die Volksmusikelemente mit Jazzharmonien verbinden, klassische Musik mit pulsierenden Rhythmen belebt und Vertrautes mit Fremdem vermischen.
 
Georg Unterholzner – Gitarre
Andreas Winkler – Steirische Harmonika
Josef Steinbacher – Steirische Harmonika
Florian Mayrhofer – Tuba
 
Klangkosmos Weltmusik mit Maxjoseph
• Montag, 15.4.2024 / 20:00 Uhr
• Trauzimmer Marina Rünthe, Hafenweg 12, 59192 Bergkamen
• Weitere Infos unter: 02307/965-464 oder tickets.bergkamen.de

Zurück

Wichtige Information

Das Bürgerbüro ist umgezogen und befindet sich jetzt nördlich des Busbahnhofes im Rathausplatz 4, zwischen der Sparkasse und dem Kundencenter der GSW.