Mädchenaktionstag im Jugendzentrum Yellowstone

19.09.2023 11:01 Uhr

Der Bergkamener Mädchenaktionstag steht vor der Tür: „Girls only“ – Nur für Mädchen – lautet die Einladung für Donnerstag, 28. September. An diesem Tag lädt das Bergkamener Mädchen- und Frauennetzwerk alle Mädchen ab acht Jahren im Rahmen der „Interkulturellen Woche“ von 16 bis 19 Uhr ins Jugendzentrum Yellowstone ein.

Auf die Mädchen wartet an diesem Tag ein buntes Programm zum Mitmachen, Ausprobieren und Informieren - aber vor allem um Spaß zu haben. So geht es um die Themen Liebe und Freundschaft, um Alkoholprävention - dafür gibt es einen Rauschparcours, der Verhalten unter Alkoholeinfluss simuliert - um das Gestalten von Schmuck, um Beauty-Tipps im Schminkstudio sowie um Henna- und Glitzertattoos.

Mädchen, die es lieber sportlich mögen, können tanzen, Yogaerfahrungen sammeln oder auf der Wiese wilde Spiele spielen. Fester Bestandteil des Mädchentages ist traditionell das Thema Selbstbehauptung – dazu wird es selbstverständlich wieder kleine Einheiten zur Stärkung und Körpersprache geben. Ein Highlight ist das Fotostudio: Hier können sich die Besucherinnen fotografieren lassen und die Fotos anschließend mit nach Hause nehmen. Der Eintritt und alle Angebote sind wie immer kostenfrei.

Neben bewährten Inhalten und Aktionen bietet das Programm auch eine interessante Neuigkeit: den ElternParkplatz. Dort können Eltern in lockerer Atmosphäre und bei einer Tasse Kaffee Gespräche mit Fachkräften aus den unterschiedlichen Einrichtungen führen. Der ElternParkplatz befindet sich im angrenzenden Sportlerheim, sodass Mädchen und Eltern jeweils über einen eigenen, separaten Bereich verfügen.

Für Fragen zum Mädchenaktionstag und zum ElternParkplatz steht das städtische Kinder- und Jugendbüro (kijub) unter 02307/965-475 gerne zur Verfügung.

Zurück

Wichtige Information

Das Bürgerbüro ist umgezogen und befindet sich jetzt nördlich des Busbahnhofes im Rathausplatz 4, zwischen der Sparkasse und dem Kundencenter der GSW.