Aktuelle Pressemitteilungen

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Sieben neue Bänke laden im Bergkamener Stadtgebiet ein, Platz zu nehmen. Die orangefarbenen Sitzplätze setzen als symbolischer Zufluchtsort ein ganz besonderes Zeichen: Um das Thema Gewalt gegen Frauen und Mädchen in den Fokus zu rücken, werden sie anlässlich des internationalen Gedenktages für die Opfer von Gewalt am 25. November an sieben öffentlichen Plätzen im gesamten Stadtgebiet aufgestellt.

Die Stadt Bergkamen hat kürzlich ein digitales Verfahren für die Vergabe von KiTa-Plätze eingeführt und alle Eltern gebeten, bis zum 15. Dezember in der Einrichtung ihrer Wahl vorstellig zu werden – auch wenn sie ihr Kind bzw. ihre Kinder dort bereits zu einem früheren Zeitpunkt angemeldet hatten. Das ist noch nicht in allen Fällen erfolgt. Die Stadt erinnert daher alle Erziehungsberechtigten daran, dass für das KiTa-Jahr 2024/2025 nur noch wenige Wochen zur Anmeldung verbleiben.

„Gewalt kommt nicht in die Tüte“ - so lautet die Botschaft der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Unna und des Frauenforums Unna anlässlich der landesweiten Aktionswoche gegen Gewalt an Frauen. Aufgedruckt auf 60.000 Brötchentüten erreicht der eindringliche Appell zusammen mit Brot, Brezel oder Brötchen flächendeckend die Haushalte im Kreis Unna.

Die in Bergkamen etablierte ZWAR-Gruppe (Zwischen Arbeit und Ruhestand) lädt Interessierte recht herzlich zum Vorbeischauen und Mitmachen ein. Das nächste Treffen ist für Sonntag, 19. Dezember, ab 18:00 Uhr in der Volkshochschule (VHS) Bergkamen geplant. Entsprechend der Jahreszeit wird es von vorweihnachtlicher Stimmung geprägt sein.

Bereits aus weiter Ferne waren am vergangenen Samstag rund um das Martin-Luther-Haus die in der Karnevalszeit geläufigen Narrenrufe zu hören. Das Spektakel hatte einen guten Grund: Gemeinsam begingen etwa 110 ältere Karnevalistinnen und Karnevalisten beim Kaffeeklatsch der Stadt Bergkamen den Start in die sogenannte fünfte Jahreszeit. Entsprechend war dabei nicht nur der Saal dekorativ gestaltet, auch viele Gäste sowie die freiwilligen Helferinnen und Helfer prunkten mit bunten Kostümen und schrillen Outfits.

Die Anmeldungen zu allen weiterführenden Bergkamener Schulen für das Schuljahr 2024/2025 finden in der Woche von Montag, 19. Februar 2024, bis Freitag, 23. Februar 2024, statt. Die Uhrzeiten sind von Schule zu Schule unterschiedlich und finden sich unter dem nachfolgenden Link auf der Webseite der Stadt Bergkamen. Dort ist auch aufgeführt, wann die verschiedenen weiterführenden Schulen Unterrichtsbesuche und Tage der offenen Tür anbieten.

Freundlich gestaltete Räume, Spielzeug, Stillecke, Wickeltisch und natürlich auch ein ruhiges, separates Zimmer für Beratungsgespräche – das neue städtische Familienbüro vermittelt bereits auf den ersten Blick einen einladenden Eindruck. Dasselbe gilt für die Großtagespflegestelle "Sunshinekids" für Kinder im Alter von bis zu drei Jahren, die vor wenigen Tagen ebenfalls neue Räumlichkeiten im ehemaligen Haus Elsner in der Präsidentenstraße bezogen hat. Von der modernen Ausstattung der beiden Einrichtungen konnte sich die Öffentlichkeit kürzlich im Anschluss an die offizielle Einweihung überzeugen.

Gerade in der dunklen Jahreszeit sind viele Frauen verunsichert und trauen sich oft nicht mehr allein hinaus. Hilfe bietet ihnen der nächste Bergkamener Frauensalon, der am Mittwoch, 29.11.23, um 19:30 Uhr im Martin-Luther-Haus in Weddinghofen, Goekenheide 5, stattfindet. Die ehemalige Polizeibeamtin Petra Landwehr gibt Frauen dann praktische Tipps, wie sie mehr Selbstvertrauen erlangen.

Zum dritten Mal in Folge organisiert die Stadtverwaltung in der Vorweihnachtszeit eine Geschenkpatenaktion zugunsten bedürftiger Seniorinnen und Senioren. „Gerade zu Weihnachten kann es ein Lichtblick für ältere Personen ohne nahe Verwandtschaft oder in sehr schwierigen Lebenslagen sein, wenn sie von jemandem bedacht werden“, erklärt Tobias Stacke, der bei der Stadt Bergkamen für Sozial- und Altenhilfeplanung zuständig ist.

Nach 25 Jahren intensiver und erfolgreicher Arbeit steht für das Bergkamener Mädchen- und Frauennetzwerk schon bald ein Generationswechsel an. Damit die vielen gemeinsamen Projekte weiterhin auf Erfolgskurs bleiben, entwickelten die Frauen am Montag im Rahmen einer Klausurtagung neue Zukunftsperspektiven

Mein Bergkamen

Hotspots Bergkamen

Hotspots Bergkamen

Sehen Sie sich die kostenfreien WLAN-Standorte in Bergkamen an!

Veranstaltungskalender

November 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  

Stadtfilm

Stadtfilm Bergkamen

Ein filmischer Überblick über die Stadt Bergkamen - anschauen lohnt sich!

Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus.

Weiterlesen...